Raumdekoration, Kirchenschmuck und Hochzeitsautodeko

Besonderes Augenmerk gehört bei jeder Hochzeit dem Kirchenschmuck. Dieser sollte jedoch nicht zu üppig ausfallen, da Kirchen meist schon sehr prunkvoll sind. Der Kirchenschmuck ist lediglich das Tüpfelchen auf dem „i“. Schön ist es, wenn Sie Kirchenschmuck gestalten, welcher für die Bänke beispielsweise aus Kirchenbankhaltern, Gestecken und Bändern besteht. Kerzen, Blumengirlanden und Kränze für Türen und den Altar sind ebenfalls meist ein Bestandteil der Kirchendekoration und Ihre Gäste freuen sich über selbst gemachte Lieder- oder Programmhefte und Hochzeitstaschentücher. Eine zusätzliche Möglichkeit ist außerdem ein Blumenbogen vor der Tür und Stuhlhussen für die Stühle des Brautpaars. Um selbst nicht alles organisieren zu müssen, ist es sinnvoll, sich bei der Kirchendekoration von Freunden und Bekannten helfen zu lassen, welche bereits Erfahrung damit haben.

394584_R_K_by_Annamartha_pi

 

Achten Sie außerdem darauf, dass Sie beim Kirchenschmuck und der Raumdekoration Ihrer Hochzeit nicht zu viele unterschiedliche Stile mischen. Der Brautstrauß muss zudem perfekt auf Ihr Hochzeitskleid abgestimmt sein und zur Raumdekoration Ihrer Hochzeit passen. Hierfür nehmen Sie am besten ein Bild Ihres Kleides mit in den Blumenladen.
Auch die Raumdekoration können Sie entweder selbst gestalten oder bei Fachleuten in Auftrag geben, die bereits Erfahrungen im Bereich der Raumdekoration und des Kirchenschmucks für Hochzeiten haben. Am besten eignet sich hierfür ein Dekorateur, der bereits für die eine oder andere Hochzeit die Raumdekoration und/oder die Kirchendekoration übernommen hat. Oder Sie geben diesen Auftrag an Ihren Weddingplaner weiter. Meist übernimmt das Personal für Ihre Hochzeit die Raumdekoration und die Tischdekoration, wenn Sie in einem Restaurant feiern. Haben Sie allerdings einen leeren Raum angemietet, müssen Sie sich bei der Vorbereitung Ihrer Hochzeit selbst um die Raumdekoration kümmern. Hierfür finden Sie viele Artikel im Onlineshop von Heirats-Ratgeber. Auch hier können Sie jedoch Freunde oder Ihren Weddingplaner beauftragen, welche auch den Kirchenschmuck übernommen haben, dies bei der Raumdekoration zu berücksichtigen.

 

179069_R_K_by_Heike-Eckmill

Wichtiges zur Hochzeitstorte 211561_R_K_by_Christian-Lad

Die Hochzeitstorte bestellen Sie am besten bei einem Konditor. So können Sie die Torten vorher kosten und sich die Formen ansehen, welche für Ihre Hochzeitstorte in Frage kommen. Diese Dinge wählen Sie möglichst zwei Wochen vor Ihrem Hochzeitstermin aus. Die Hochzeitstorte sollte direkt am Hochzeitstag geliefert oder abgeholt werden, da sie beim Transport kaputt gehen könnte und sehr schnell verderben würde. Bei diesen Punkten sollten Sie für Ihren großen Tag keinesfalls sparen, wenn Sie ihn perfekt gestalten möchten.

 

Dekoration von Hochzeitsauto und Kutsche

Nicht vergessen werden sollte auch die Dekoration des Hochzeitsautos bzw. die Dekoration der Hochzeitskutsche. Hierfür finden Sie ebenfalls viele Produkte im Onlineshop von Heirats-Ratgeber. Schließlich soll ja jeder wissen, das geheiratet wird. Der Fahrzeugschmuck sollte farblich abgestimmt sein, zum Brautstrauß und zu den Blumen auf den Tischen und in der Kirche, damit alles ein einheitliches Bild abgibt.
Die Hochzeitsautodeko kann sowohl mit echten als auch künstlichen Blumen erfolgen. Entweder man wird mit Hilfe von Steckschaumunterlagen mit Saugnäpfen und Blumen und unten genannten Dekomaterialien selbst kreativ oder man beauftragt hierfür ein Gesteck bei einem Floristen.
Nicht nur die Motorhaube kann mit Hochzeitsauto Deko versehen werden, sondern auch das Heck, z.B. mit Blumen oder einem Schild sowie die Seiten mit langen Girlanden. Beliebt ist es bei der Hochzeitsautodeko au
ch Bänder oder scheppernde Gegenstände am Auspuff des Autos zu befestigen oder die Antennen der gesamten Hochzeitsautocologne mit Antennenschleifen zu versehen. Diese können übrigens auch als Autodeko für die Türgriffe verwendet werden.
Alternativ zum Blumenschmuck gibt es auch mit Satin und Tüll umwickelte Auto394586_R_K_by_Annamartha_piherzen mit Saugnäpfen als Dekoration für Hochzeitsautos.
Wenn alles dekoriert ist, kann es dann laut hupend durch die Innenstadt gehen!

Für Hochzeitskutschen eignen sich besonders kleine Blumengestecke für die Seiten sowie Bänder und Girlanden. Außerdem sollten die Pferde zu Ihrer Hochzeit natürlich herausgeputzt werden und mit speziellem Festtagsschmuck versehen werden. Hierum kümmert sich aber in aller Regel der Kutschenanbieter selbst.

487827_R_K_by_isinor_pixeli

 

 

Buchtipps:

Für alle die sich mit der Hochzeitsdekoration selbst verwirklichen möchten, stellen wir einige hilfreiche Bücher vor, mit Hilfe derer wunderschöne Dekorationen umgesetzt werden können:

 

 

Bildquellen: © Christian Ladewig /pixelio.de © Heike Eckmiller /pixelio.de © isinor /pixelio.de © Annamartha /pixelio.de © Annamartha /pixelio.de