Ewige Rosen als Zeichen der ewigen Liebe

Glauben Sie, dass ein Strauß Rosen als Hochzeitsgeschenk nicht (mehr) angemessen ist? Da sollte es schon etwas mehr sein? Wir sind der Meinung, dass Sie damit falsch liegen – Zumindest wenn man von ganz besonderen Rosen spricht – Den Infinity Rosen von www.rosenlieb.de.

Bei Infinity Rosen handelt es sich um echte Blumen, welche für eine kleine Ewigkeit haltbar gemacht wurden. Diese ewigen Rosen behalten für bis zu drei Jahre Ihr frisches Aussehen. Als besonderer Eyecatcher sind Sie in speziell dafür angefertigten Rosenboxen verpackt.
So benötigen Sie für Ihr Rosen-Geschenk nicht einmal mehr eine Vase. Damit umgeht man zeitgleich ein eher unschönes Ereignis beim Verschenken der Rosen.

Vielleicht kennen Sie das selbst auch: Sie verschenken einen schönen Strauß Blumen und der Beschenkte freut sich zwar sehr darüber, muss jedoch vorerst eine geeignete Vase suchen. Diese ist entweder nicht direkt zur Hand oder immer etwas zu groß oder zu klein. Verschenken Sie die Rosen jedoch direkt in der dafür vorgesehenen Rosenbox, entfällt diese peinliche Sucherei. Die Rosenbox benötigt dann nur noch eines: Einen geeigneten Platz in dem die Rosen so richtig zur Geltung kommen.

Die Symbolik von Infinity Rosen

Bei einer Hochzeit geht es im Wesentlichen immer um Eines: Es wird einander die ewige Liebe geschworen. Was wäre da ein passenderes Geschenk als eine ewige Rose.
Die Rose gilt an und für sich schon immer als Zeichen der Liebe. Wenn es dann noch eine haltbare Rose ist, trifft es den Sinn der Hochzeit auf den Punkt. Achten Sie jedoch bei der Auswahl auf die richtige Farbe, denn auch hier stehen die vielen verschiedenen Farben für je verschiedene Symbole.
So bedeuten rote Rosen, wie allgemein bekannt, Liebe und Leidenschaft. Eine Rose in rosa steht für die Weiblichkeit sowie Eleganz und Raffinesse. Weiße Rosen jedoch stehen für die Unschuld und Treue. Mit bunten Farben, wie zum Beispiel Orange oder Gelb, kann man dem Partner zeigen wie glücklich und geborgen man sich fühlt.
Sie merken schon – die Auswahl ist vielfältig und es können eine Menge versteckter Botschaft in den Farben verschenkt werden.
Neben der Farbe der Blume selbst können Sie auch immer die Farbe der Rosenbox selbst wählen. Wir empfehlen hier ganz klassisch zu schwarz oder weiß zu greifen. Das ist zeitlos und das Hauptaugenmerk sollte definitiv in der Rose stecken und nicht nur in der Box selbst.

Auch frische Rosen sind in einer Box erhältlich

Wenn Ihnen der grundsätzliche Gedanke einer Rosenbox gefällt, Sie aber lieber immer wieder andere frische Rosen in Ihr präsentieren wollen, ist auch das mittlerweile kein Problem mehr. Durch einen speziellen Schaum im Boden der Rosenbox können auch frische Rosen fest in der Box sitzen. Zeitgleich sorgt der Schaum für eine optimale Wasserzufuhr und somit ebenfalls für eine etwas längere Haltbarkeit als bei einem gewöhnlichen Blumenstrauß.

Sie merken es wahrscheinlich schon – der Vielfältigkeit dieses Geschenkes sind keine Grenzen gesetzt. Testen Sie es doch einfach mal selbst. Sie werden schon sehen, der Beschenkte wird sich sicherlich über die Überraschung freuen.